Tomoshop wishlist
Tomoshop shopping cart
Tomoshop.nl
Tomoshop wishlist
Tomoshop shopping cart

Starten des Mofas. Sie tun dies mit Ihrem Kickstarter, Sie kurbeln Ihr Moped oder Sie haben vielleicht sogar einen Elektrostart. Wie auch immer, wenn Ihr Moped einen Verbrennungsmotor hat, benötigt es zum Starten eine brennbare Flüssigkeit. Diese Flüssigkeit, in diesem Fall Benzin mit wahrscheinlich etwas Öl, fließt durch den Benzinhahn zum Vergaser. Sie wird durch die Kompression am Vergaser angesaugt. In diesem Moment ist der Vergaser wahrscheinlich geschlossen, aber durch die Leerlaufdüse und/oder andere Kanäle wie die Luftzufuhr oder den Choke steigt das Benzin mit hoher Geschwindigkeit nach oben.

Das richtige Mischungsverhältnis, das mit der Leerlaufdüse im Vergaser eingestellt wird, sorgt zusammen mit dem Luftfilter für den Start. Die Nachlauf- oder Hauptdüse in Ihrem Vergaser sorgt für die Gasannahme. Dank des Schwimmers und der Schwimmernadel in der Schwimmerschale, die am Boden des Vergasers hängen, läuft der Vergaser nicht über.

Wenn Ihr Vergaser überläuft, können Sie das Problem lösen, indem Sie die Position der Schwimmernadel einstellen. Wie Sie das alles wissen? Sehen Sie sich dieses Video an, in dem wir von A bis Z erklären, was ein Standardvergaser hat!

YouTube

Ethanol in E10-Kraftstoff, was bedeutet das für meine Tomos?
Ethanol in E10-Kraftstoff, was bedeutet das für meine Tomos?
Wir erhalten viele Fragen zum Thema Ethanol im Kraftstoff, und es gibt viel Geschrei, daher etwas Klarheit darüber, was Sie tanken sollten....
Wie viel Öl sollte in eine hydraulische EBR-Vorderradgabel des neuen Modells gefüllt werden?
Hydraulische EBR-Vorderradgabeln wurden bei verschiedenen Tomos-Modellen wie dem Tomos Classic, Flexer, Roadie, Quadro, aber auch dem Tomos Revival un...
Wie viel Öl sollte in eine hydraulische EBR-Vorderradgabel des neuen Modells gefüllt werden?
Tomoshop WhatsApp Contact